Jahr 2019

 SPD - Gorxheimertal

 

25.09.2019 in Allgemein

Eintrag in das "Goldene Buch" der Gemeinde

 
2019 "Eintrag in das goldene Buch"

Im Rahmen des Herbstfestes 2019 beim SPD Ortsverein Gorxheimertal trug sich die

Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz

 

Christine Lambrecht

 

in das goldene Buch der Gemeinde ein.

 

von links, Gemeindevertreter Rüdiger Henn, 2. Ortsvorsitzender Dr. Matthias Aulenbacher, Christine Lambrecht, Robert Stanyak

23.09.2019 in Ortsvereine

Hoher Besuch

 
Herbstfest 2019 Gäste

Der Ortsverein konnte bei seinem Herbstfest am 15. September 2019 folgende

Gäste auf dem Gelände des Tennisclub Gorxheimertal begrüßen:

 

1. Christine Lambrecht

Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz

2. Karin Hartmann

Mitglied des hessischen Landtags

3. Karsten Krug

1. Beigeordneter Kreis Bergstraße

 

von links nach rechts: Robert Stanyak, Karin Hartmann, Dr. Matthias Aulenbacher, Karsten Krug, Christine Lambrecht, Helmut Schmitt

 

 

23.09.2019 in Ortsvereine

Kurt Lammer 50 Jahre SPD Mitglied

 

Zum 50-jährigen Jubiläum als Mitglied der SPD Gorxheimertal erhielt Kurt Lammer Gratulation von höchster Stelle. Beim Herbstfest gratulierten Bundesjustizministerin Christine Lambrecht, Landtagsabgeordnete Karin Hartmann sowie Kreisbeigeordneter Karsten Krug dem ehemaligen Vorsitzenden der Gemeindevertretung Gorxheimertal zu fünf Jahrzehnten des Engangements für die Sozialdemokratie.

Robert Stanyak und Hartmann gingen auf die vielen Stationen ein, die Lammer als Volksvertreter der Gemeinde absolviert hatte. Von 1957 bis zum Jahr 1994 gehörte er in unterschiedlichen Funktionen der Gemeindevertretung an."Sie haben unsere Partei in all den Jahren durch Höhen und Tiefen begleitet"dankte Hartmann Lammer für sein Wirken. Stanyak erinnerte an die vielen Meilensteine in der Entwicklung der Gemeinde, die Lammer verantwortungsvoll begleitet hatte. Der Bau des Bürgerhauses die Zusammenführung der Ortsteile zur heutigen Gemeinde Gorxheimertal nannte er als Beispiele.

20.05.2019 in Allgemein

Europawahl

 

Nie wieder Krieg in Europa

05.01.2019 in Allgemein

SPD - aktiv

 

Auch 2019 wird sich die SPD Gorxheimertal aktiv um die Weiterentwicklung unserer Gemeinde kümmern.

WebSozis

20.09.2020 16:31 Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie
Heute ist Welt-Alzheimertag. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas hält es für ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche die Umsetzung der Nationalen Demenstrategie beginnt. „Es ist ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche der Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie fällt. Damit sollen 162 konkrete Maßnahmen umgesetzt werden, um das Leben für die Demenzkranken lebenswerter zu gestalten.

20.09.2020 16:29 Rassismus-Studie wäre im Sinne der Polizist*innen
SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese kann nicht nachvollziehen, dass der Innenminister eine Rassismus-Studie bei der Polizei ablehnt. Sie wäre im Sinn der Polizist*innen, die auf dem Boden des Grundgesetzes stehen. „Dass sich Horst Seehofer trotz der Aufdeckungen bei der Polizei in Mülheim weiterhin stur gegen eine unabhängige Studie stellt, ist falsch und nicht nachvollziehbar. Eine Studie, die

17.09.2020 15:49 Regeln für Waffenexporte
„Restriktive EU-Kriterien wichtiger als Wirtschaftsinteressen“ Zu den Waffenexport-Jahresberichten der EU-Mitgliedstaaten hat sich das Europäische Parlament am heutigen Mittwoch, 16. September 2020, in einem Initiativbericht positioniert. Joachim Schuster aus dem Unterausschuss für Sicherheit und Verteidigung: „Verbindliche EU-Kriterien für Waffenexporte sind wichtiger als Wirtschaftsinteressen.  Auch in mehreren anderen wichtigen Punkten des Parlamentsberichts konnten sich die Sozialdemokratinnen und

17.09.2020 13:47 Chance für faire Mindestlöhne in Europa jetzt nutzen
Für den Weg der Europäischen Union aus ihrer wohl größten wirtschaftlichen Krise ist es entscheidend, dass der Wiederaufbau mit konkreten arbeitsmarkt- und sozialpolitischen Reformvorschläge unterfüttert wird. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert Ursula von der Leyen auf, nach der heutigen Ankündigung in ihrer Rede zur Lage der Europäischen Union, zügig einen Rechtsakt zur Einführung eines Rahmens für Mindestlöhne

17.09.2020 11:45 Weniger Zoff und mehr Klimaschutz in Wohnungseigentümergemeinschaften
Über die grundlegende Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) werden Beschlüsse zu Investitionen vereinfacht, ohne dabei finanzschwache Eigentümer zu überfordern. Der Sprecher der AG Recht und Verbraucherschutz der SPD-Bundestagsfraktion,Johannes Fechner, zum Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz: „Unsere grundlegende Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) wird für weniger Zoff und mehr Klimaschutz in Wohnungseigentümergemeinschaften sorgen. Wir vereinfachen Beschlüsse zu Investitionen, ohne dabei finanzschwache Eigentümer zu

Ein Service von info.websozis.de

Wetter-Online